podcast

werde patron

ab sofort sind bullette&sohn auch auf patreon und ihr könnt uns unterstützen. das ganze technik-gelumpe kostet viel geld. außerdem möchte sohn bei den podcast-aufnahmen der bullette auch mal ne cola ausgeben.

#001 elektrisierendes terminal

  • von

und ab gehts. wie nach einem elektrischen schlag plappern wir los. bullette&sohn sind podcaster. so. nun kommt und abonniert uns fleißig. egal wo! zum podcast

worüber wollen wir reden?

  • von

die wahl unseres hosters ist auf podigee gefallen. sagt man das so? wir starten mit einem mittleren plan und zahlen monatlich. immerhin 45€ pro monat. aber unser gefühl sagt uns: „probieren mit etwas mehr luft“ und dann schauen. mit luft meinen wir die möglichkeiten. zum beispiel können mit dem mittleren plan 2 podcasts gemacht werden. wir nehmen also einmal für bullette&sohn und einen 2.“kanal“ für testzwecke.